• 1 of 8

  • 2 of 8

  • 3 of 8

  • 4 of 8

  • 5 of 8

  • 6 of 8

  • 7 of 8

  • 8 of 8

Berufsschule Schwerstedt

Ersatzneubau einer Berufsbildenden Schule in Schwerstedt

Das alte Schulhaus und Heizgebäude wurde abgebrochen. 10 Klassenräume wurden in einem neu errichteten Schulgebäude geschaffen.

Die Beheizung des Gebäudekomplexes erfolgt über eine Pelletsheizanlage mit 2×150 KW Nennleistung. Ein Nahwärmeversorgungsnetz zu allen Gebäudeteilen wurde aufgebaut.

Schulhof und Außenanlagen wurden neu gestaltet.

Des Weiteren erfolgte die bauliche Anbindung eines bestehenden Mehrzweckgebäudes  mit Speiseraum und Küche sowie dessen energetischer Sanierung.

 

 

Projekt Details

  • Bauherr: Kr. Weimarer Land
  • Ersatzneubau Berufsschule
  • Baujahr: 2010-2012
  • Baukosten: Neubau 1.85 Mio€
  • Nutzfläche: 900 m2
  • Umbauter Raum: 5.800 m3
  • Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude
  • Baujahr: 2010-2011
  • Baukosten: 325 T€

Share This Project